PREISE UND STIFTER

In den Wettbewerben Film/Video und Neue Medien werden diesmal folgende Preise vergeben:

 

NOT NORMAN 2003

Da ein bekanntes Transportunternehmen unseren beliebten Kurzfilm- und Videopreis Norman 2003 leider nicht mehr stiften kann, rufen wir alle großen und kleinen Spender auf, den Not Norman 2003 zusammenzutragen.

Wir garantieren Ruhm und Ehre und auf Wunsch Spendenquittungen. Überweisungen unter Angabe von "Not Norman" bitte an unten stehendes Konto.

Wand 5 e. V., Commerzbank AG Stuttgart (BLZ 60040071), Konto 8814444

 

TEAM-WORK-AWARD

Die Hoppe-Ritter Kunstförderung stiftet 2.000 € Preisgeld für eine Film- oder Videoproduktion, die als Gruppenarbeit realisiert wurde, d.h. für Konzeption und Realisation müssen mindestens zwei Personen gemeinschaftlich verantwortlich gewesen sein.

 

PREIS DER LANDESHAUPTSTADT STUTTGART FÜR NEUE MEDIEN

Mehrere Preise, deren Preisgelder in Höhe von insgesamt 410.000 € die Landeshauptstadt Stuttgart stiftet, werden an unabhängig produzierte, künst lerische Arbeiten ve rgeben, welche die Medien CD-ROM, DVD oder das Internet nutzen.

 

MILLA & PARTNER-PREIS FÜR MEDIEN IM RAUM

Der Wettbewerb für Installationen wird unterstützt von Milla & Partner, die das Preisgeld in Höhe von 2.500 € stiften.

 

DASDING-PUBLIKUMSPREISE

Die beiden Preise in Höhe von jeweils 1.000 € werden vom Publikum vergeben. Während des Festivals kann man an Terminals oder unter www.filmwinter.de und www.dasding.de über den Preisträger im Bereich Internet abstimmen. Für den Bereich Film/Video erfolgt die Abstimmung per Stimmkarte vor Ort.

 

WAND 5-EHRENPREIS

Die undotierte Ehrenauszeichnung von Wand 5 an die oder den FilmemacherIn, deren/dessen Werk die Herzen der Wand 5-Mitglieder mehr als alle anderen bewegt hat.