Werkschau Martha Colburn

> Haus der Geschichte, Otto Borst Saal Teil 1 × Freitag, 11.01.2013 18.00 Uhr Teil 2 × Samstag, 12.01.2013 18.00 Uhr Echte Handarbeit: Werkschau von Martha Colburn Martha Colburn verschmelzt als autodidaktische Animationskünstlerin Popkultur und politische Bilder mit phantastischer und

Herstellen: Ästhetische Praktiken des Kopierens

> Kunstmuseum × Freitag, 11. Januar 2013 19.00 Uhr Herstellen: Ästhetische Praktiken des Kopierens Die Präsentation nimmt die Ausstellung Culture(s) of Copy als Ausgangspunkt, welche 2010 in Hongkong und Oldenburg gezeigt wurde und die sich dem Phänomen der Kopie als

In Defense of Analogue Film

> Haus der Geschichte × Samstag, 12. Januar 2013 20.00 Uhr Echte Handarbeit: In Defense of Analogue Film, kuratiert von Kim Knowles, Edinburgh International Film Festival Diese Zusammenstellung steht für eine persönliche, seit langem bestehende Leidenschaft für das handwerkliche Filmschaffen

Analoge Feinmotorik

> Haus der Geschichte, Otto Borst Saal × Sonntag, 13.01.2013 14.00 Uhr Echte Handarbeit Analoge Feinmotorik Herr Alptraum und die Segnungen des Fortschritts Schwarwel, Deutschland 2011, HD, 10:41 Min. Herr Alptraum ist der Beste seines Faches: Jede Nacht liefert er

Fingerspitzengefühl – Illusion of the Digital

> Haus der Geschichte, Otto Borst Saal × Sonntag, 13. Januar 2013 16.00 Uhr Echte Handarbeit: Fingerspitzengefühl – Illusion of the Digital Kuratiert von Wiktoria Pelzer Die Hand bewegt sich rhythmisch und weich, herrisch oder sanft wie ein Präzisionsinstrument und

Live-Vertonung von Dokumentarfilmen

> Wilhelmspalais, Max Bense Saal × Samstag, 12.01.2013 22.00 Uhr Live- Vertonung von Dokumentarfilmen mit AMNESIA – Die Schatztruhe vom Haus des Dokumentarfilms öffnet sich Heute würden sie unter Videokunst fallen: die Aufnahmen der Filmamateure. Und auch die Bezeichnung Amateure

Social Network ID Card

> Wilhelmspalais Freie Ausweise für Facebook Bürger! Holen Sie sich einen und vergessen Sie Ihre Privatsphäre – es geht um nichts Geringeres als um den Besitz Ihrer Identität. Tobias Leingruber zeigt mit diesem Projekt auf spielerische Weise wie Facebook als

Gelateria am Kaiserbau zu Gast – Filmwintereis

Inhalte Gelateria am Kaiserbau zu Gast – Filmwintereis

Böller und Brot: ZOOMS – Filme in der Krise & Daumenkino total

> Wilhelmspalais ZOOMS – Filme in der Krise Scheinbar belanglose Totalen (die an weggeworfene Urlaubsfotos erinnern) eröffnen dem Betrachter durch den bewegten Zoom auf ein überraschendes Detail neue Perspektiven. Vierzig Daumenkinos aus Paris und der Welt. > Wilhelmspalais, Treffpunkt: Infotheke

Online Gallery Playset von Aram Bartholl

Inhalte Online Gallery Playset von Aram Bartholl

LABOR: Temporäres Archiv

> Wilhelmspalais L:TA LABOR: TEMPORÄRES ARCHIV Das Archiv als temporäre Versuchsanordnung Im Sommer 2012 sind die Veranstalter des Stuttgarter Filmwinters Wand 5 e.V. umgezogen. Nach dem Umzug stapelten sich auf dem neuen Dachboden unzählige Kisten mit der Aufschrift: Archiv! Damit die

Street Ghosts

In Stuttgart unterwegs Street Ghosts Paolo Cirio, Italien 2012 Dieses Projekt bringt die Geister aus Googles immerwährenden Reich der privaten unterschlagenen Daten zum Vorschein: die Körper von Menschen, die von Googles Street View Kameras eingefangen wurden, deren geisterhafte, virtuelle Präsenz

Filmemacher im Portrait MANUEL SAIZ

> Haus der Geschichte, Otto Borst Saal × Freitag, 11.01.2013 20.00 Uhr Werkschau Manuel Saiz, Teil 1, Kurzfilme Specialized Technicians Required: Being Luis Porcar Spanien 2005, 1:00 Min. Specialized Technicians Required: Being Luis Porcar ist eine Video-Installation in der Luis

Böller und Brot zeigen Filmanfänge

> Wilhelmspalais, Max Bense Saal × Sonntag, 13. Januar 2013 16.30 Uhr Böller und Brot zeigen (neben ihrem Trailer für den Stuttgarter Filmwinter von 2003) unter anderem die Filmanfänge zu Where’s The Beer and When Do We Get Paid? (2012)

Emerging Artists

> Wilhelmspalais, Max Bense Saal × Samstag, 12. Januar 2013 17.30 Uhr Empfang zur Premiere: Emerging Artists 18.00 Uhr Emerging Artists, Contemporary Experimental Films and Video Art from Germany präsentiert von presented by AG Kurzfilm & German Films Die Gier

Flaming Gestures – künstlerische Forschung und Praxis zu Geste, Handlung und Ritual

> Wilhelmspalais, Max Bense Saal × Freitag, 11.01.2013 14.00 Uhr Flaming Gestures – künstlerische Forschung und Praxis zu Geste, Handlung und Ritual Ein Projekt der Freien Kunstakademie Baden-Württemberg e.V. Kurzfilmprogramm und Präsentation von Ulrich Wegenast Das Projekt „Flaming Gestures“ soll

Grusel + Gewusel am Nachmittag

> Haus der Geschichte, Otto Borst Saal × Freitag, 11.01.2013 16.00 Uhr Curvas Curves Spanien 2012, HD, Farbe, 6:10 Min. Regie, Schnitt: David Galán Galindo, Drehbuch, Produktion: David Galán Galindo, José Lozano, Kamera: Paco Cintado, Ton, Musik: Carlos Heras Ein

Patenfilme

> Wilhelmspalais, Max Bense Saal × Freitag, 11.01.2013 22.00 Uhr Patenfilme aus der Schatzkiste der Sichtungsmitglieder Peter ist tot Niederlande/ Deutschland 2012, HD, Farbe, 14:48 Min. Regie, Drehbuch, Kamera, Programmierung, Animation, Musik, DarstellerInnen, Produktion: Clemens Wilhelm, Berlin Eine Lebensgeschichte aus

Open Screening

> Wilhelmspalais, 1. Stock × Sonntag, 13.01.2013 12.00 Uhr Das Karussell fährt los! Filmemacher und Medienkünstler sowie Festivalgäste sind eingeladen, ihre eigenen Kurzfilme, Kurzfilme von anderen Filmemachern oder Sonstiges zeigen, verschwundene Werke wieder hervorzuholen und dabei vielleicht auch einen Einblick

Nachlese

> Galerie GEDOK Stuttgart, Höderlinstr. 17, 70174 Stuttgart × Donnerstag, 17. Januar 2013 19.30 Uhr Filmabend mit Perlen aus den Einreichungen für den 26. Stuttgarter Filmwinter Zum Ausklang des Stuttgarter Filmwinters zeigt Wand 5 in Kooperation mit der Galerie Gedok